Kirchberg Startseite Kontakt Impressum

14.Dezember.2017
Die Stadt Kirchberg kann zum 01.02.2018 eine freie Garage in der Raiffeisenstraße zur Vermietung anbieten. Der monatliche Mietpreis beträgt € 30,00. Bei Interesse melden Sie sich bitte in meinem Büro. Telefon-Nr. 06763-910701, t.buchholz@...
14.Dezember.2017
Am Samstag, den 23. Dezember 2017 findet um 18:00 Uhr das traditionelle Weihnachtsspiel mit dem Musikverein Kirchberg am Denzer Weihnachtsbaum statt. Hierzu laden wir die Bevölkerung herzlich ein mitzusingen.
14.Dezember.2017
Liebe Bürgerinnen und Bürger, das Jahr 2017 war für die Entwicklung der Stadt Kirchberg so bedeutend, dass es sich lohnt die wichtigsten Ereignisse noch einmal Revue passieren zu lassen. Nach jahrelangen Diskussionen und Abwägungen hat der Stadtrat...
12.Dezember.2017
50 Jahre Patenschaft der 3. Kompanie des Informationstechnikbataillon 282 mit der Stadt Kirchberg Wo man anfängt, den Krieger von dem Bürger zu trennen, ist die Sache der Freiheit und Gerechtigkeit schon halb verloren. Johann Gottfried Seume (1763-...
07.Dezember.2017
Kreisgeschäftsstelle des Bauern- und Winzerverbandes wechselt von Simmern nach Kirchberg Am 07.12.2017 unterzeichnete der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Michael Horper, den Kaufvertrag über ein Grundst...
29.November.2017
Vergabe von Brennholz im Stadtwald Jeder Kirchberger Haushalt hat die Möglichkeit Brennholz bis 01.03.2018 beim Büro des Stadtbürgermeisters, Telefon-Nr. 910701 (t.buchholz@stadtkirchberg.de) zu bestellen. Die Poltergröße beträgt ca. 5 rm. Jedem...
20.November.2017
In der letzten Stadtratssitzung am 28. November 2017 wurde Manfred Rhein offiziell von mir als langjähriger Schriftführer der Stadt Kirchberg verabschiedet. Herr Rhein war von 1979 bis 2015 Schriftführer im Stadtrat und den dazugehörigen Ausschüssen...
20.November.2017
50 Jahre Patenschaft der 3. Kompanie des Informationstechnikbataillon 282 mit der Stadt Kirchberg Wo man anfängt, den Krieger von dem Bürger zu trennen, ist die Sache der Freiheit und Gerechtigkeit schon halb verloren. Johann Gottfried Seume (1763-...
12.Oktober.2017