Kirchberg Startseite Kontakt Impressum

22.Mai.2018
Sänger treffen Alphornbläser „Mit Sang und Klang“, so lautete der Titel des ersten Konzerts der Veranstaltungsreihe „Open stage“ auf der Kirchberger Marktplatzbühne. Der MGV Kirchberg und die Dickenschieder Alphornbläser gestalteten ein überaus...
09.Mai.2018
Nach gut einjähriger Bauzeit konnte das Heimathaus im Rahmen des Stadtfestes feierlich am 06.05.2018 eröffnet werden. Die vielen interessierten Besucher hatten die Möglichkeit in einer Bildausstellung die einzelnen Sanierungsschritte...
15.März.2018
Störungen auf der Homepage www.stadtkirchberg.de Im Rahmen von gesetzlichen Bestimmungen, die dieses Jahr in Kraft treten, insbesondere rechtliche Pflichten für Websites, Impressum, Datenschutz, etc. ist die Stadtverwaltung damit beschäftigt, die...
15.März.2018
Verlegung von Stolpersteinen in Kirchberg Anfang November 2017 wurden die ersten Stolpersteine in Kirchberg verlegt. Eingebunden war diese Aktion in verschiedene Veranstaltungen vorher und nachher. Es ist angedacht, all diese Veranstaltungen in...
01.März.2018
Kinderferienprogramm 2018 der Stadt Kirchberg in Zusammenarbeit mit den Ortsgemeinden Gemünden und Dickenschied Wie in jedem Jahr möchten wir auch in den kommenden Sommerferien (25.06. bis 03.08.18) ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für die...
22.Februar.2018
Mit Sang und Klang Sänger treffen Alphornbläser. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Open Stage“ (Offene Bühne) stellen sich der MGV Kirchberg und die Dickenschieder Alphornbläser auf der Marktplatzbühne vor. Das Konzert beginnt am Donnerstag, 17.05....
20.November.2017
In der letzten Stadtratssitzung am 28. November 2017 wurde Manfred Rhein offiziell von mir als langjähriger Schriftführer der Stadt Kirchberg verabschiedet. Herr Rhein war von 1979 bis 2015 Schriftführer im Stadtrat und den dazugehörigen Ausschüssen...
20.November.2017
50 Jahre Patenschaft der 3. Kompanie des Informationstechnikbataillon 282 mit der Stadt Kirchberg Wo man anfängt, den Krieger von dem Bürger zu trennen, ist die Sache der Freiheit und Gerechtigkeit schon halb verloren. Johann Gottfried Seume (1763-...